FFF: 4. globaler Klimastreik

Ö: Zehntausende auf der Straße

Das wird heute auf der Straße wieder richtig laut. Heute steigt der vierte globale Klimastreik. In aller Welt wird für die Zukunft des Planeten demonstriert, auch in Österreich rechnet man mit zehntausenden Menschen auf den Straßen. Bundesweit wird es in 35 Städten Demos und Veranstaltungen geben. Die Schülerinnen und Schüler bekommen inzwischen viel Unterstützung. Die Bildungsdirektion in Wien erlaubt den Klassen gemeinsam mit den Lehrern an den Events teilzunehmen.

Und immer mehr Lehrer wollen auch, sagt Philipp Wilfinger von "Fridays For Future":
"Es gibt inzwischen ja auch schon die 'Teachers For Future', die sich wirklich für diese Bewegung stark machen und dafür sorgen, dass die Schülerinnen und Schüler in vielen Bundesländern mitmachen dürfen."

Eine komplette Übersicht, wo heute in deiner Umgebung demonstriert wird, findest du hier

Wieder Radmuttern gelockert

Irre Serie in OÖ geht weiter

E-Scooter-Verbot in Wien?

Graz macht es vor

Lehrerin verliert Beamtenstatus

Schuld ist das Dschungelcamp

Klage wegen gackernder Hühner

Nachbarin scheitert

Frau (24) kracht gegen Baum

Absichtlich wegen Ex-Freund

Roxette-Sängerin ist tot!

RIP Marie Fredriksson

Teenies spielen "Hinrichtung"

Polizeieinsatz in Leoben

Überraschungsei: Geheim-Trick

So erkennst du was drin ist