FFF: 4. globaler Klimastreik

Ö: Zehntausende auf der Straße

(29.11.2019) Das wird heute auf der Straße wieder richtig laut. Heute steigt der vierte globale Klimastreik. In aller Welt wird für die Zukunft des Planeten demonstriert, auch in Österreich rechnet man mit zehntausenden Menschen auf den Straßen. Bundesweit wird es in 35 Städten Demos und Veranstaltungen geben. Die Schülerinnen und Schüler bekommen inzwischen viel Unterstützung. Die Bildungsdirektion in Wien erlaubt den Klassen gemeinsam mit den Lehrern an den Events teilzunehmen.

Und immer mehr Lehrer wollen auch, sagt Philipp Wilfinger von "Fridays For Future":
"Es gibt inzwischen ja auch schon die 'Teachers For Future', die sich wirklich für diese Bewegung stark machen und dafür sorgen, dass die Schülerinnen und Schüler in vielen Bundesländern mitmachen dürfen."

Eine komplette Übersicht, wo heute in deiner Umgebung demonstriert wird, findest du hier

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku