Fiaker: Schock-Undercover-Clip

"Dann machen wir Leberkäse"

Wenn das Pferd nicht ordentlich arbeitet, dann “machen wir Leberkäse aus ihm.“ Mit solchen und ähnlichen Sätzen schockt ein Wiener Fiakerfahrer in einem von Tierschützern heimlich gefilmten Video. In dem Undercover-Clip plaudert der Fiaker über die schrecklichen Bedingungen, unter denen die Pferde schuften müssen. Gefüttert wird nur in der Nacht, tagsüber gibt es für die Tiere nichts. Und selbst das wenige Futter sei keine Selbstverständlichkeit, so der Fiaker.

Martina Pluda von "Vier Pfoten":
"Der Fiaker sagt, dass sich das Pferd das Futter erst verdienen muss. Und wenn das Tier die Arbeit nicht leisten, dann macht man einfach Leberkäse aus ihm. Das sind einfach unfassbare Szenen."

iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test