Fiaker-Verbot bei Glatteis?

(12.12.2013) Schluss mit rutschenden Pferden. Tierschützer fordern jetzt vehement ein Fahrverbot für Fiaker bei Glatteis. Die rutschigen Straßen seien den Pferden nicht zuzumuten. Immer wieder werde im Winter beobachtet, wie die Tiere ins Rutschen kommen und teilweise auch stürzen. Indra Kley vom Verein „Vier Pfoten“:

„Die Pferde können sich schwer verletzen. Und es ist auch für Fahrgäste sehr gefährlich, denn auch die Kutsche kann dadurch schnell umstürzen. Es muss daher bei Glatteis ein Fahrverbot für die Fiaker her.“

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?