Jetzt gibt's Fidget-Spinner-Kekse

(21.06.2017) Jetzt hat es der Fidget Spinner-Hype auch in die Küche geschafft! Im Netz verbreiten sich Clips, wie du Fidget-Spinner-Kekse selbst machen kannst! Die drehen sich am Ende auch richtig gut und sind fix das Highlight auf deiner nächsten Party.

YouTuberin Haniela erklärt in ihrem Video, wie es geht! Scroll runter für das Video!

Das Rezept zum Selbermachen: Fidget Spinner-Cookies!

Du brauchst:
2 ½ Tassen Mehl
¾ Tasse Zucker
1 Tasse Butter
¼ Teelöffel Salz
2 Teelöffel Vanillezucker
2 Teelöffel Frischkäse Natur
Zuckerdekor in verschiedenen Farben für die Verzierung

Zubereitung:
1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2. Mehl und Zucker in einer großen Schüssel vermischen.
3. Danach die Butter unterrühren bis die Masse eine krümelige aber leicht ölige Konsistenz hat. Jetzt noch den Vanillezucker und Frischkäse dazu.
4. Jetzt geht's ans Teig formen: Die Teigmasse auf einer Unterlage mit der Hand zu einem Ball kneten. Ist das getan, ab damit in Frischhaltefolie und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.
5. Jetzt den Keksteig zu Fidget Spinner formen: Teig ausrollen und in die gewünschte Form schneiden.
Tipp: Der Stöpsel einer Wasserflasche passt perfekt, um die Buttons auszustechen.
6. Beim Hauptteil mit einem Strohhalm ein Loch in den Fidget-Spinner-Teil bohren.
Achtung: Das Loch muss groß genug sein, sonst dreht sich der Kreisel nicht!
7. Ab mit den Einzelteilen in den Ofen. Etwa 15 Minuten backen.
8. Die Kekse abkühlen lassen und verzieren. Lass deinen Gedanken freien Lauf.
9. Jetzt kommt der schwierigste Teil. Den Zuckerguss als Kleber verwenden. Dafür die geschnittenen Lollipop-Stäbchen in den Kleber tunken und an einen Kreis kleben. Danach den Fidget-Spinner-Keks mit dem Loch darüber legen und den zweiten Kreis am Stab festkleben.
10. Nochmals 15 Minuten ruhen lassen - und looooos drehen!

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November