Filmkuss mit Schaufensterpuppe

Kussdoubles wegen Covid-19

(10.10.2020) Damit wir auch in Zeiten von Corona nicht auf romantische Szenen verzichten müssen, haben sich Filmemacher etwas einfallen lassen. In Hollywood soll die ein oder andere Kussszene nun schon mit desinfizierten Schaufensterpuppen gedreht worden sein. Manchmal mussten sogar die Ehepartner als Kussdouble herhalten.

Aber auch Mundspülungen direkt vor dem Kuss können eine Ansteckung verhindern. Dafür müssen die Schauspieler mindestens 30 Sekunden lang gurgeln, bevor es dann heiß hergehen kann. Zum Einsatz kommen solche Mundspülungen etwa bei Kussszenen in der US-Serie Riverdale.

(CJ)

Hai-Alarm in Israel

strandbesucher riskieren selfies

Süße Skateboarderin

Video geht viral

Indonesisches U-Boot vermisst

Gesunken? Bei Bali

Gejagt und mit Eiern beworfen

Schalke „Fans" rasten aus

Gesundheit an erster Stelle

Pandemie noch nicht vorbei

Super League gescheitert

4 Clubs sind zu wenig

EU-Klimaziel bis 2030

-55% Treibhausgase

Mann lässt Hunde erschießen

kein Platz in neuer Wohnung