Fitness-App enttarnt Militärbasen

Eine Fitness-App enttarnt geheime US-Militärbasen! Die App “Strava“ speichert die Laufrouten seiner User in aller Welt. Nun ist eine Karte veröffentlicht worden, wo diese zu sehen sind.

Darunter sind auch die Joggingrouten von US-Soldaten in Krisenländern.

Fitness-App enttarnt Militärbasen 2

Zu sehen sind Lauf- und Joggingrouten in Syrien, Afghanistan und dem Irak. So können Extremisten leider relativ leicht feststellen, wo sich die Stützpunkte befinden.

Hier siehst du die Karten...

Fitness-App enttarnt Militärbasen 3

Wie attraktiv sind solche Stützpunkte für Anschläge?

Fitness-App enttarnt Militärbasen 4

Terror-Experte Nicolas Stockhammer:
"Natürlich sind das attraktive Ziele. Man darf aber nicht vergessen, dass diese Stützpunkte jetzt natürlich noch besser gesichert werden, als sie es ohnehin schon sind. Einfach sind Anschläge auf solche Militärbasen natürlich nicht. Das wissen auch die Extremisten."

Heb bei dieser Nummer nicht ab

Telefonbetrüger unterwegs

Taylor Swift nimmt neu auf!

Ihre früheren Alben

ÖVP: Kopftuchverbot

auch für Lehrerinnen!

Panda Yuan Yuan wird 20

Birthdayparty in Schönbrunn

Oldies bei Gruppensex erwischt

in einem Park!

Frau ersticht ihren Hund

Schreckliche Tierquälerei

Frau blind wegen Kontaktlinsen

beim Duschen getragen

Kärntner „Hexentrio“: Anklage

Einweisung in Anstalt gefordert