Flammen in Hotel auf Mallorca

einige Verletzte!

(02.07.2019) Ein Hotel in Mallorca steht in Brand! 600 Urlauber sind in Sicherheit gebracht worden. Es gibt mehrere Verletzte. Das Hotel Whala Beach an der Playa de Palma in der Touristenhochburg El Arenal ist aus noch unbekannter Ursache auf einmal in Flammen aufgegangen.

Laut einer lokalen Zeitung hat die starke Rauchentwicklung die Löscharbeiten erschwert, das Feuer hat erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle gebracht werden können. Die 600 Urlauber sind sofort in Sicherheit gebracht worden.

67 Menschen sind medizinisch versorgt werden. Die Mehrzahl sei an Ort und Stelle betreut worden, 14 der Verletzten seien in Krankenhäuser gebracht worden. Die meisten hätten Rauchvergiftungen erlitten, einige auch Verbrennungen. Die Einsatzkräfte sind mit rund zehn Krankenwagen im Einsatz gewesen.

So haben sich die Gäste ihren Urlaub sicher nicht vorgestellt.

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig