Flammen in Hotel auf Mallorca

einige Verletzte!

(02.07.2019) Ein Hotel in Mallorca steht in Brand! 600 Urlauber sind in Sicherheit gebracht worden. Es gibt mehrere Verletzte. Das Hotel Whala Beach an der Playa de Palma in der Touristenhochburg El Arenal ist aus noch unbekannter Ursache auf einmal in Flammen aufgegangen.

Laut einer lokalen Zeitung hat die starke Rauchentwicklung die Löscharbeiten erschwert, das Feuer hat erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle gebracht werden können. Die 600 Urlauber sind sofort in Sicherheit gebracht worden.

67 Menschen sind medizinisch versorgt werden. Die Mehrzahl sei an Ort und Stelle betreut worden, 14 der Verletzten seien in Krankenhäuser gebracht worden. Die meisten hätten Rauchvergiftungen erlitten, einige auch Verbrennungen. Die Einsatzkräfte sind mit rund zehn Krankenwagen im Einsatz gewesen.

So haben sich die Gäste ihren Urlaub sicher nicht vorgestellt.

Verletzte wegen Kohlenmonoxid

in deutscher Eishalle

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja