Fleischhammer-Täter gefasst

(07.05.2014) Die Jagd auf den brutalen Fleischhammer-Täter in Wien ist vorbei! Seit kurzem sitzt ein 88 Jahre alter Mann in Haft. Er wurde in einem Bus gefasst. Bei seiner Festnahme war er verwirrt und desorientiert und musste in ein Spital eingeliefert werden. Der Pensionist soll im Prater drei Frauen attackiert haben. Mindestens einmal war die Tatwaffe ein Schnitzelklopfer.

Thomas Keiblinger von der Wiener Polizei:
"Das Motiv ist noch unklar. Hier wird entscheidend sein, was er bei seiner Einvernahme dazu sagt. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes konnten wir ihn aber noch nicht befragen."

Stmk: Giftspinne in Supermarkt

Mitarbeiterin gebissen

Neue "Herr der Ringe" Serie

Starttermin steht fest

Grabsäule in OÖ geklaut

Wer macht so etwas?

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren