Fliegen wird immer mehr zum Horror

(11.08.2017) Fliegen wird immer mehr zur Katastrophe! Heuer gibt es besonders viele Beschwerden. Verspätete oder komplett gestrichene Flüge, Überbuchungen oder verlorenes Gepäck - Urlauber brauchen im heurigen Sommer besonders gute Nerven. Die Arbeiterkammer hat deshalb jetzt sogar eine eigene Hotline eingerichtet, bei der du dich kostenlos beraten lassen kannst.

Viele wissen nicht, dass man als Fluggast Rechte hat, wenn es mit einem Flug Probleme gibt. Wenn dein Flug gestrichen wird, hast du ein Recht auf Versorgung, Umbuchung oder eine andere Form des Transportes.

Gabriele Zgubic von der Arbeiterkammer Wien:
"Zudem gibt es sogenannte Entschädigungsleistungen, die je nach Länge der Flugstrecke zwischen 250 und 600 Euro betragen. Die gleichen Ansprüche haben Reisende bei Überbuchungen oder Flugverspätungen. Auch hier gilt, dass sich die Fluglinie kümmern muss, also in Form von Versorgung und Entschädigungszahlungen."

Alle Infos checkst du dir auf der Seite der Arbeiterkammer.

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien