Florian Silbereisen wird Juror

bei RTL-Castingshow DSDS

(20.03.2020) Schlager-Star Florian Silbereisen wird Juror bei DSDS! Er ersetzt damit Xavier Naidoo, der ja nach umstrittenen Äußerungen über Flüchtlinge aus der Show geworfen worden ist. Bereits ab Samstag wird Silbereisen in der Jury sitzen, um das Können der Castingshow-Teilnehmer zu bewerten – bis zum Livefinale am 4. April.

Eingeladen wurde Silbereisen von Jury-Mitglied Dieter Bohlen. Für ihn sei der Schlagersänger seine „absolute Wunschbesetzung“. Mit Florian könne es „einfach nur super geil werden“, so Bohlen.

Auch Silbereisen zeigt sich glücklich mit dieser Entscheidung. Er sei gefragt worden, ob er kurzfristig einspringen würde, und habe sofort ja gesagt. "Gerade in Zeiten wie diesen muss man zusammenhalten und aushelfen, wo man kann und gebraucht wird - ich muss sagen, ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung."

(CJ/APA)

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter über Steilhang

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot

Putin verleiht Snowden russische Staatsbürgerschaft

Whistleblower

Impftermine in Wien schnell weg

Affenpocken

Benzin ins Lagerfeuer gegossen

11-Jährige verletzt