Flüchtlinge: Karte zeigt Hoaxmeldungen

(09.02.2016) Flüchtling vergewaltigt Asylhelferin. Unzählige Meldungen wie diese gehen auf Facebook um, aber nicht alle stimmen.

Ein Online-Projekt will jetzt Internet-User aufklären. Gesammelt werden Hoaxmeldungen, also Falschmeldungen über angebliche Straftaten. Diese werden in einer Karte eingezeichnet. Bislang sind schon fast 200 Fälle dokumentiert. Die meisten in Deutschland, aber auch einige in Österreich.

Hier geht's zur Hoaxmap!

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot

Häusliche Gewalt in GB

Häufig ohne Folgen

Schanigarten von Lkw erfasst

Vier Verletzte in Wien