Notlandung

Der Pilot muss eine Notlandung in Texas durchführen. Zum Glück wird keiner der 130 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder verletzt. Bilder im Netz zeigen aber den fetten Schaden am Airbus. Die Windschutzscheiben und die Nase des Flugzeugs sind komplett zertrümmert.

site by wunderweiss, v1.50