Flughafen ist "imaginär"-freundlich

(15.08.2015) Diese ultra-süße Aktion geht im Netz total ab! Der Flughafen Heathrow in London ist der erste, der seinem Personal eine ganz spezielle Anweisung gibt, und zwar auch mit den imaginären Freunden der Kinder zu sprechen! Das sieht für uns vielleicht etwas seltsam aus, wenn jemand einfach nur mit der Luft spricht, ist für Kinder aber das Größte! In einem Video hat der Flughafen schon gezeigt, wie es in Zukunft aussehen soll. Der imaginäre Freund des Kindes muss immer mit einbezogen werden.

Irgendwie süß, oder? Teile die Story mit deinen Freunden!

Beim Klo-Gang gestolpert: Tot

Wasserleichenfund geklärt

Irre: Schulbusse rappelvoll

Trotz Corona-Krise

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!