Flutkatastrophen nehmen zu

(23.05.2014) Eine düstere Prognose kommt angesichts der Flutkatastrophe am Balkan von Umweltschützern! An derartige Hochwasser werden wir uns nicht nur gewöhnen müssen, sondern sie werden in Zukunft auch noch heftiger. Der Hauptgrund dafür: der Klimawandel. Die ständig steigenden Temperaturen stürzen uns ins Chaos.

Johannes Wahlmüller, Klimasprecher der Organisation Global 2000:
"Wenn sich die Meere erwärmen, dann verdunstet mehr Wasser. Wenn diese Wassermengen z.B. auf die Alpen treffen, dann regnet es verstärkt. Die Regenmengen können zunehmen. Ein zweiter Faktor wäre, dass beispielsweise die Schneefallgrenze in Österreich steigt. Wenn mehr Regen fällt anstelle von Schnee dann ist mehr Wasser in den Flüssen und auch das führt zu Hochwassern."

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung