Flugzeug schafft 'Nasen-Landung'!

(04.04.2014) Gefährliche Flugzeuglandung in Brasilien! Bei einer Fokker-Maschine lässt sich vor der Landung plötzlich das vordere Fahrwerk nicht ausfahren. Der Pilot vollbringt eine wahre Glanzleistung, er dreht Extra-Runden um den ganzen Sprit zu verbrauchen, damit die Maschine weniger explosiv ist. Dann schafft er am Flughafen Brasilia eine Punktlandung: Die Fokker setzt mit den Hinterrädern auf und bleibt sogar einige Meter stabil auf der Landebahn. Erst kurz vor dem Stillstand kippt die Nase nach vorne und schlittert am Asphalt. Trotzdem rollt die Fokker unbeschädigt aus – alle 54 Menschen an Bord bleiben unverletzt!

Jetzt hat sich auch ein Video von der krassen Bruchlandung ins Netz geschummelt:

Erdbeben der Stärke 3,2

Aschach in Oberösterreich

virales Katzenfoto

Elon Musks Flausch-Schüssel

Ehe-Aus bei Michelle Hunziker

Trennung nun bestätigt

mRNA-Impfung für Schwangere

EMA: keine Komplikationen

Fahrräder überholen verboten!

neues Verkehrsschild

Krokodil tötet Kind

vergebliche Rettungsversuche

2G Nachweis im Handel

Aggression steigt

Vulkanausbruch in Tonga

3 Todesopfer bestätigt