Forderung nach Klimaschutzpaket

(20.01.2014) Es ist höchste Zeit, dass sich in punkto Klimaschutz etwas ändert! Das fordern jetzt Experten, nachdem letzte Woche ÖVP-Umweltminister Andrä Rupprechter die Treibhausgasbilanz präsentiert hat. Denn während die Emissionen aus Haushalten deutlich gesunken sind, sind die des Verkehrs in den letzten rund 25 Jahren um ganze 54 Prozent gestiegen! Es braucht endlich ein umfassendes Klimaschutzpaket für den Verkehr, so der Verkehrsclub Österreich. Christian Gratzer vom VCÖ:

"Wir brauchen ein dichtes öffentliches Verkehrsnetz, damit in Österreich möglichst viele Menschen eine umweltfreundliche Alternative zum Auto haben. Wir brauchen mehr Bahnverbindungen für die Pendler und wir brauchen auch verbesserte Bedingungen zum Radfahren in Österreich. Entlang der Freilandstraßen braucht es unbedingt Radwege."

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer