Formel-1 vor Umbruch?

(28.04.2014) Steht die Formel-1 vor dem totalen Umbruch? Letzte Woche hat ja der Prozess gegen Bernie Ecclestone in München begonnen. Wegen Bestechung und Anstiftung zur Untreue in einem besonders schweren Fall drohen dem 83-jährigen Formel1-Boss bis zu zehn Jahre Haft. Sollte es einen Schuldspruch geben, wäre das wohl das klare Aus für Ecclestone als Formel-1-Boss. Und laut Experten wohl auch das Aus der Formel-1 in seiner jetzigen Form.

Sport-Experte Peter Rietzler von 'laola1.at':
“Ecclestone würde Mega-Fußstapfen hinterlassen. Keiner kann den Job in dieser Art und Weise weiterführen. Da müsste man völlig neue Konzepte präsentieren. Es ist bisher auch völlig unklar, wer den Job überhaupt übernehmen würde.“

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters

Rentner: Führerschein-Check?

Wirbel nach Schanigarten-Crash