Formel-1 vor Umbruch?

(28.04.2014) Steht die Formel-1 vor dem totalen Umbruch? Letzte Woche hat ja der Prozess gegen Bernie Ecclestone in München begonnen. Wegen Bestechung und Anstiftung zur Untreue in einem besonders schweren Fall drohen dem 83-jährigen Formel1-Boss bis zu zehn Jahre Haft. Sollte es einen Schuldspruch geben, wäre das wohl das klare Aus für Ecclestone als Formel-1-Boss. Und laut Experten wohl auch das Aus der Formel-1 in seiner jetzigen Form.

Sport-Experte Peter Rietzler von 'laola1.at':

“Ecclestone würde Mega-Fußstapfen hinterlassen. Keiner kann den Job in dieser Art und Weise weiterführen. Da müsste man völlig neue Konzepte präsentieren. Es ist bisher auch völlig unklar, wer den Job überhaupt übernehmen würde.“

Grammys: Beyoncé räumt ab

32 Trophäen: Neuer Rekord

Italien: Sorge vor Tsunami

Nach schwerem Beben in Türkei

Schweres Erdbeben in Türkei

Mehr als 500 Tote

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"