Foto: Beim Selfie machen geblitzt!

(05.01.2016) Uuups, dieses Selfie hätte ein 35-jähriger Deutscher wohl sein lassen sollen! Der Stuttgarter fotografiert sich während der Autofahrt und rast dabei in eine Radarfalle. Der 35-Jährige hat aber Glück. Dass er sein Handy in der Hand hält, ist am Selfie nicht zu sehen. Er bekommt nur eine Strafe wegen Geschwindigkeitsübertretung.

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten