Foto: Beim Selfie machen geblitzt!

(05.01.2016) Uuups, dieses Selfie hätte ein 35-jähriger Deutscher wohl sein lassen sollen! Der Stuttgarter fotografiert sich während der Autofahrt und rast dabei in eine Radarfalle. Der 35-Jährige hat aber Glück. Dass er sein Handy in der Hand hält, ist am Selfie nicht zu sehen. Er bekommt nur eine Strafe wegen Geschwindigkeitsübertretung.

Miau! Kater braucht Hilfe.

Er erkrankte an FIP

Ekelfund: Finger in Burger!

Bei Fast-Food Kette

"Gesegnetes" Wasser gegen Cov

Schamane an Corona verstorben

Pfleger vor Gericht!

er schwängerte Patientin

Keine Impfung? Keine Behandlung!

Bei einer Ärztin in NÖ

Dramatische Details!

Im Mordfall Gabby Petito

Äußerst Brutal!

Männer verprügeln Fußgänger

Flugzeug abgestürzt

sechs Menschen tot