FOTO: Mauskopf im Burger

(29.11.2015) Grausame Entdeckung! Ein Maci-Besucher in Mexiko City hat in seinem Burger einen echt ekelhaften Fund gemacht: Ein abgetrennter, blutender Mauskopf liegt neben seinem bestellten Hamburger.

Die die Behörden sind schockiert und sperren sofort das Lokal. Mittlerweile ist zumindest klar, dass die Maus nicht mit dem Burger verkocht worden sei. McDonald´s verspricht jetzt, den Hintergrund so schnell wie möglich aufzuklären.

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch