FOTO: Mauskopf im Burger

(29.11.2015) Grausame Entdeckung! Ein Maci-Besucher in Mexiko City hat in seinem Burger einen echt ekelhaften Fund gemacht: Ein abgetrennter, blutender Mauskopf liegt neben seinem bestellten Hamburger.

Die die Behörden sind schockiert und sperren sofort das Lokal. Mittlerweile ist zumindest klar, dass die Maus nicht mit dem Burger verkocht worden sei. McDonald´s verspricht jetzt, den Hintergrund so schnell wie möglich aufzuklären.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November