Foto: Polizistin arbeitet im Bikini

(30.07.2016) Polizisten in Zivil im Freibad sorgen für mehr Sicherheit. Das hat eine Polizistin in Schweden bewiesen. Ein Schnappschuss, wie sie im Bikini einen Dieb stellt, macht sie derzeit zum Internetstar. Die Polizistin liegt gerade privat in einem Bad in Stockholm, als sie und drei Freunde Opfer eines Handydiebs werden. Sofort stellt die Polizistin den Dieb – so wie sie eben gerade ist. Der erste Einsatz im Bikini während meiner elf Jahre als Polizistin, schreibt die Beamtin dann selbst auf Instagram.

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Joe Biden wird angelobt

Hier LIVE-Video!

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50

volle Kindergärten

trotz lockdown!