Foto: Schneeweiße Giraffen

Fotos von zwei schneeweiße Giraffen aus Kenia begeistern derzeit das Netz. Es soll sich um ein Weibchen und sein Kalb handeln – die beiden Tiere stehen wie zwei weiße Geister mitten im Grün der afrikanischen Savanne.

Laut den Experten soll es sich aber um keine Albinos handeln. Man geht eher von einem Gendefekt aus. Es ist auch noch nicht ganz geklärt, ob das Verblassen auf der Haut etwas ist, das bei der Geburt passiert oder erst später im Giraffenleben.

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert

Fahrschüler dreht durch!

15-minütige Chaosfahrt

Tragödie in Freitzeitpark

Schaukel bricht auseinander