Tiger Woods verliert im 'Lindsey-Jubel' Zahn

(20.01.2015) Tiger Woods zahnlos in Cortina D’Ampezzo! Lindsey Vonn fährt gestern ja beim Super G zu ihrem 63. Weltcup-Sieg! Damit knackt die 30-Jährige den bisherigen Rekord und steht an der Spitze. Zur Feier des Tages ist extra ihr Freund, der Profi-Golfer Tiger Woods, nach Cortina gekommen und hat sie im Zielgelände überrascht. Ein bisschen schräg war seine Gesichtsmaske im Totenkopf-Muster. Erst später ist klar: Der Golfer hat offensichtlich versucht eine Zahnlücke zu verbergen. Er war beim Jubeln mit Lindsey auf dem Siegerpodest von einer Kamera getroffen worden. Ein Kameramann soll Tiger beim Umdrehen mit seiner Schulterkamera gerammt und ihm einen Schneidezahn ausgeschlagen haben. Der 39-Jährige dürfte recht sauer gewesen sein:

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen