FOTO: Wirbel um Vogue-Cover

Internet2 611

Die chinesische Vogue macht sich im Netz gerade gar nicht beliebt. Grund: Die Photoshop-Attacke auf Supermodel Gigi Hadid. Die 20-Jährige lacht vom Cover der aktuellen chinesischen Vogue und zeigt sich mit nacktem Bauch. Aber: Ihre bekannten Leberflecken sind einfach wegretuschiert worden.

Die User im Netz sind empört. Dass sogar bei solchen Supermodels herum gephotoshoppt werden muss, stößt vielen sauer auf.

Und so schaut Gigi 'normalerweise' aus

Kärnten: 100 Unwettereinsätze

Waldbrände & Überschwemmungen

Kein Viagogo mehr?

Google sperrt Werbekunden

Pitbull verletzt Kind schwer

Entwischt und zugebissen

Kevin Spacey: Freispruch

Beweise plötzlich weg

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Mietauto im Urlaub: Vorsicht

Irre Preisunterschiede