FOTOS: Mega-Explosion in Paris

(01.04.2016) Eine Mega-Explosion schockt heute Paris. Mitten im Stadtzentrum steigen Rauchschwaden auf, der Knall ist kilometerweit zu hören. Nach den jüngsten Ereignissen denken viele sofort an einen erneuten Terroranschlag. Tatsächlich ist die genaue Ursache aber noch unklar, die Polizei geht im Moment eher davon aus, dass ein Gasleck die Explosion ausgelöst hat. Mindestens fünf Menschen wurden verletzt. Der oberste Stock eines Wohnhauses ist fast vollständig weggerissen worden.

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro