FOTO: Omi mit dem Rolli auf der Autobahn

(19.10.2015) Einer der ungewöhnlichsten Einsätze, die ich je erlebt habe. Wenn das mal ein Polizist sagt, dann steckt wohl was dahinter.

In dem Fall: eine 89-jährige Frau, die mit ihrem Behindertenfahrzeug auf die Autobahn fährt. Nach einem Kirtagbesuch macht sie sich auf den Heimweg - und zwar auf dem Pannenstreifen der A1 Westautobahn.

Und die Omi gibt auch noch an, dass sie umgedreht hätte - weil ihr so viele Autos entgegen gekommen wären.

Aber irgendwann hat der Spaß ein Ende - zum Glück ist die 89-jährige "Queen der Seniorenmobile" unverletzt geblieben.

P.S.: Siehst du auch dieses Grinsen im Rückspiegel? ;)

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da

Britin nackt am Fahrrad

sammelt Spenden für Organisation