Fotos: Riesiger Tintenfisch gefunden

Ein riesiger Tintenfisch versetzt Neuseeland in Staunen. Ein Spaziergänger findet an einem Strand das Tier, dessen Dimensionen gewaltig sind. Allein der Körper misst rund zwei Meter, die Tentakel sind an die fünf Meter lang. Die Augen haben die Größe von Kaffee-Untertassen.

Mitarbeiter des örtlichen Aquariums haben den toten Tintenfisch mittlerweile in einem gläsernen Kühlschrank eingefroren, wo er bestaunt werden kann. Noch ist unklar, war mit ihm weiter passiert.

E-Scooter-Verbot in Wien?

Graz macht es vor

Lehrerin verliert Beamtenstatus

Schuld ist das Dschungelcamp

Klage wegen gackernder Hühner

Nachbarin scheitert

Frau (24) kracht gegen Baum

Absichtlich wegen Ex-Freund

Roxette-Sängerin ist tot!

RIP Marie Fredriksson

Teenies spielen "Hinrichtung"

Polizeieinsatz in Leoben

Überraschungsei: Geheim-Trick

So erkennst du was drin ist

Klopp kritisiert Dolmetscher

Vorfall bei Pressekonferenz