FOTOS: So cool war der Blutmond!

(28.09.2015) Viele wollten sich das einzigartige Spektakel nicht entgehen lassen und haben sich heute den Wecker auf ganz Früh gestellt. Zwischen vier Uhr und halb sechs hat der Mond dann dunkelrot geschimmert. Sowas kommt super selten vor: Die Erde hatte sich nicht nur genau zwischen Mond und Sonne geschoben, ein paar Sonnenstrahlen wurden von der Atmosphäre gestreut und haben dem Mond so doch in dieser einzigartigen Farbe beleuchtet.

Unter den Hashtags #Blutmond und #SuperBloodMoon haben ganz viele User ihre besten Fotos in den Social-Networks hochgeladen.

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da

15 Festnahmen bei DIF

Fazit der Polizei

Fünf Bombendrohungen

Wegen Islamistenprozess!

19-jähriger tot gefunden

War vermisst

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl

190 km/h mit Kind im Auto

Anzeige raus!

OÖ: Mann rettet 8-Jährige

Aus Fenster gefallen!

Tiere an Bäume genagelt

Fahndung nach Tierhasser