FOTOS: So cool war der Blutmond!

(28.09.2015) Viele wollten sich das einzigartige Spektakel nicht entgehen lassen und haben sich heute den Wecker auf ganz Früh gestellt. Zwischen vier Uhr und halb sechs hat der Mond dann dunkelrot geschimmert. Sowas kommt super selten vor: Die Erde hatte sich nicht nur genau zwischen Mond und Sonne geschoben, ein paar Sonnenstrahlen wurden von der Atmosphäre gestreut und haben dem Mond so doch in dieser einzigartigen Farbe beleuchtet.

Unter den Hashtags #Blutmond und #SuperBloodMoon haben ganz viele User ihre besten Fotos in den Social-Networks hochgeladen.

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall