FOTOS: US-Marines retten Hündin!

(18.03.2016) Die Facebook-Community teilt gerade diese Story: Hündin Luna überlebt einen Monat auf einer Insel und wird jetzt von US-Marines gerettet.

Bei einem Angelausflug im Februar geht Luna über Bord und stürzt ins Meer. Ihr Besitzer glaubt, dass Luna nicht überlebt hat, auf Facebook trauert er bereits um sie.

Aber: Die Hündin kann sich ans Ufer einer Insel retten. Jetzt, einen Monat später haben US-Marines Luna gefunden und sie ihrem Besitzer wieder zurück gebracht. Und der ist natürlich überglücklich!

Luna ist jetzt wieder bei ihrer Familie! Teile die Story mit deinen Freunden!

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%