VIDEOS: Wien unter Wasser!

(01.10.2015) Der Wasserrohrbruch in Wien beschäftigt weiterhin die User im Netz: Immer mehr Videos werden jetzt hochgeladen.

Gestern hat ja ein Wasserrohrbruch am Floridsdorfer Spitz für Chaos gesorgt. Rund 167.000 Badewannen voll Wasser haben die Straßen geflutet. Ein riesiger Krater hat sich aufgetan.

Einen Tag danach ist das Wasser zwar weg, das Loch in der Straße ist aber immer noch da...

Hier die ersten Twitter-Meldungen von gestern:

Jetzt laufen die Aufräumarbeiten natürlich auf Hochtouren.

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen