VIDEOS: Wien unter Wasser!

(01.10.2015) Der Wasserrohrbruch in Wien beschäftigt weiterhin die User im Netz: Immer mehr Videos werden jetzt hochgeladen.

Gestern hat ja ein Wasserrohrbruch am Floridsdorfer Spitz für Chaos gesorgt. Rund 167.000 Badewannen voll Wasser haben die Straßen geflutet. Ein riesiger Krater hat sich aufgetan.

Einen Tag danach ist das Wasser zwar weg, das Loch in der Straße ist aber immer noch da...

Hier die ersten Twitter-Meldungen von gestern:

Jetzt laufen die Aufräumarbeiten natürlich auf Hochtouren.

Kärntner Wirt verletzt Gäste

bei Messerattacke

Touristen vergraulen Einwohner

Venedig stirbt aus

Mehr Todesfälle Ende Juli

20% über Durchschnitt

Brandstiftung mit Shisha?

200-Jahre alte Bäume zerstört

Augenlicht für immer verloren!

Nach heftiger Faust auf's Auge

Coronavirus ausgerottet?

News aus Nordkorea

10-Euro-Flüge sind passé

Ryan-Air

Rabenmutter Britney Spears?

Clips der Sängerin geleakt