VIDEOS: Wien unter Wasser!

(01.10.2015) Der Wasserrohrbruch in Wien beschäftigt weiterhin die User im Netz: Immer mehr Videos werden jetzt hochgeladen.

Gestern hat ja ein Wasserrohrbruch am Floridsdorfer Spitz für Chaos gesorgt. Rund 167.000 Badewannen voll Wasser haben die Straßen geflutet. Ein riesiger Krater hat sich aufgetan.

Einen Tag danach ist das Wasser zwar weg, das Loch in der Straße ist aber immer noch da...

Hier die ersten Twitter-Meldungen von gestern:

Jetzt laufen die Aufräumarbeiten natürlich auf Hochtouren.

Riesiger Waldbrand in NÖ

115 Hektar in Flammen

OÖ verschärft Cov-Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet

Mann wollte Freundin in OÖ töten

warf sich vor Feuerwehrauto

Die Verordnung ist da!

3G am Arbeitsplatz

Partygäste mit Spritze attackiert

In Großbritannien

Exorzismus-Kurs an Uni!

An katholischer Universität

Seen vom Klimawandel bedroht

Kärntner Seen in Gefahr!

Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag