FPÖ-Mann verspottet Flüchtlinge

Ein FPÖ-Politiker verspottet Bootsflüchtlinge! Die Freiheitlichen sorgen für den nächsten Mega-Skandal im Netz. Nach dem antisemitischen Facebook-Kommentar von Susanne Winter macht sich jetzt Nationalratsabgeordneter Christian Höbart über Flüchtlinge lustig. Höbart kommentiert ein Video, das Flüchtlinge in einem Boot zeigt, mit dem Liedtext „Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön.“ Dafür erntet Höbart freilich einen gewaltigen Shitstorm.

Doch warum lassen sich FPÖ-Politiker immer wieder zu solchen Aktionen hinreißen? Politikberater Thomas Hofer:
“Das sind echte Dummheiten, das darf man ganz klar so sagen. Es sind unüberlegte Kommentare, die der gesamten Partei gewaltig schaden, vor allem Heinz-Christian Strache. Aber das ist eben die echte Einstellung dieser Politker, Winter und Höbart denken einfach so.“

Playstation im Schlafzimmer

Tabu!

Lehrerin vernascht Schüler (13)

1 Jahr Haft

SO schält man Knoblauch!

Video geht viral

Nächstes Game of Thrones?

Neue Sucht-Serie kommt!

Norwegen: Insel ohne Zeit

2 Monate 24/7 Sonne!

Brandanschläge in Graz!

Mehrere Gebäude betroffen

Sonntagsfrage

ÖVP und Grüne on Top

Mädchen ermordet beste Freundin

Für 9 Mio. Dollar!