Frankreich ist Weltmeister!

(15.07.2018) Die WM 2018 in Russland ist vorbei. Der neue Weltmeister heißt: Frankreich.

Ein nervenaufreibendes Spiel vor allem für die kroatischen Fans. Angefangen von einem Freistoß-Tor, das sich zu einem Eigentor entwickelt, bis hin zu einem Elfmeter durch ein Handspiel. Beide Mannschaften haben bis zur letzten Minute gekämpft. Der Sieg geht aber nach Frankreich. Endstand 4:2.

Damit holt sich Frankreich zum zweiten Mal nach 20 Jahren den Weltmeister-Titel. In den Fan-Zonen in Paris ist die Stimmung ausgelassen. Tausende Besucher jubeln und feiern den Erfolg.

Was für ein WM-Sonntag! Wir gratulieren dem Weltmeister Frankreich!

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan