Frankreich ist Weltmeister!

(15.07.2018) Die WM 2018 in Russland ist vorbei. Der neue Weltmeister heißt: Frankreich.

Ein nervenaufreibendes Spiel vor allem für die kroatischen Fans. Angefangen von einem Freistoß-Tor, das sich zu einem Eigentor entwickelt, bis hin zu einem Elfmeter durch ein Handspiel. Beide Mannschaften haben bis zur letzten Minute gekämpft. Der Sieg geht aber nach Frankreich. Endstand 4:2.

Damit holt sich Frankreich zum zweiten Mal nach 20 Jahren den Weltmeister-Titel. In den Fan-Zonen in Paris ist die Stimmung ausgelassen. Tausende Besucher jubeln und feiern den Erfolg.

Was für ein WM-Sonntag! Wir gratulieren dem Weltmeister Frankreich!

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind