Franzosen für Obama als Präsident

(01.03.2017) Barack Obama soll der nächste französische Präsident werden! Das fordern jetzt über 40.000 Franzosen in einer Petition. Im Mai wird ja in Frankreich der neue Präsident gewählt. Doch für viele Bürger ist einfach nicht der richtige Kandidat dabei.

Die Kampagne „Obama2017“ soll auf das Problem aufmerksam machen - ganz ernstgemeint ist sie natürlich nicht. Das Motto: „Oui, on peut“, angelehnt an „Yes, we can“.

Ein Aktivist der Kampagne sagt:
"Die Idee für Obama2017 ist eigentlich bei einem Bier mit Freunden entstanden. Wir haben bemerkt, es gibt keinen Präsidentschaftskandidaten, den wir wählen würden. Jahrelang haben wir immer nur gegen, nicht für einen Kandidaten gestimmt. Dann ist Obamas Name gefallen."

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert