Frau (24) kracht gegen Baum

Absichtlich wegen Ex-Freund

(10.12.2019) Unfassbarer Vorfall in Berlin! Eine 24-Jährige ist am Abend mit ihrem Auto gegen einen Baum gekracht. Klingt zunächst nach einem gewöhnlichen Unfall, ist es aber nicht. Denn die Frau ist absichtlich gegen den Baum geknallt, um aus den Fängen ihres 25-jährigen Ex-Freundes zu entkommen.

Dieser soll der Fahrerin ein Messer an den Bauch gehalten und sie in den Wagen gedrängt haben. Ihr einziger Ausweg war – der Unfall. Nach dem Aufprall ist sie gleich raus aus dem Auto und hat Passanten um Hilfe gebeten. Die Frau ist von einem Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Ex-Freund ist geflüchtet. Nach ihm wird gefahndet.

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier