Frau (30) stirbt bei WM-Torjubel!

(30.06.2018) Ein schrecklicher Unfall erschüttert Fußballfans weltweit! Eine 30-jährige Brasilianerin ist beim Jubeln über den 2:0-Sieg von Brasilien gegen Serbien auf ein Weinglas gestürzt. Unglücklicherweise landet die Frau genau mit ihrem Hals auf dem zersplitterten Glas und schlitzt sich damit die Halsschlagader auf. Ihre Freunde können ihr nicht mehr helfen, die Frau stirbt. Etliche User drücken der Familie auf Facebook ihr Beileid aus. Auf ihrem Profil hat sie zuletzt ausgerechnet ein Foto mit einem Glas in der Hand gepostet.

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Schock: Frau stirbt auf Flug!

Trotz Notlandung

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen