Frau (30) stirbt bei WM-Torjubel!

(30.06.2018) Ein schrecklicher Unfall erschüttert Fußballfans weltweit! Eine 30-jährige Brasilianerin ist beim Jubeln über den 2:0-Sieg von Brasilien gegen Serbien auf ein Weinglas gestürzt. Unglücklicherweise landet die Frau genau mit ihrem Hals auf dem zersplitterten Glas und schlitzt sich damit die Halsschlagader auf. Ihre Freunde können ihr nicht mehr helfen, die Frau stirbt. Etliche User drücken der Familie auf Facebook ihr Beileid aus. Auf ihrem Profil hat sie zuletzt ausgerechnet ein Foto mit einem Glas in der Hand gepostet.

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen

Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!