Frau (30) stirbt bei WM-Torjubel!

(30.06.2018) Ein schrecklicher Unfall erschüttert Fußballfans weltweit! Eine 30-jährige Brasilianerin ist beim Jubeln über den 2:0-Sieg von Brasilien gegen Serbien auf ein Weinglas gestürzt. Unglücklicherweise landet die Frau genau mit ihrem Hals auf dem zersplitterten Glas und schlitzt sich damit die Halsschlagader auf. Ihre Freunde können ihr nicht mehr helfen, die Frau stirbt. Etliche User drücken der Familie auf Facebook ihr Beileid aus. Auf ihrem Profil hat sie zuletzt ausgerechnet ein Foto mit einem Glas in der Hand gepostet.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö