Frau (90) nach Sturz bestohlen

(07.08.2018) Dreist! In Wien nutzen zwei Diebinnen den Sturz einer 90-jährigen Frau schamlos aus. Sie begleiten die betagte Dame nach Hause, stehlen ihr dort 400 Euro sowie eine Bankomat- und Kreditkarte und locken ihr den Code heraus. Mit der Karte heben sie Geld ab. Gesamtschaden: 6.300 Euro.

Passiert ist der Vorfall bereits am 7. Juni. Nun hat die Polizei die Fotos der gesuchten Frauen veröffentlicht. Wenn du Hinweise hast, melde dich bitte beim Landeskriminalamt Wien unter 01/31310 25800

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind

Clown attackiert Passantin

in Wien!