Frau (90) nach Sturz bestohlen

WienDiebin0708 1

Dreist! In Wien nutzen zwei Diebinnen den Sturz einer 90-jährigen Frau schamlos aus. Sie begleiten die betagte Dame nach Hause, stehlen ihr dort 400 Euro sowie eine Bankomat- und Kreditkarte und locken ihr den Code heraus. Mit der Karte heben sie Geld ab. Gesamtschaden: 6.300 Euro.

Passiert ist der Vorfall bereits am 7. Juni. Nun hat die Polizei die Fotos der gesuchten Frauen veröffentlicht. Wenn du Hinweise hast, melde dich bitte beim Landeskriminalamt Wien unter 01/31310 25800

Wien Diebin 2

"80 ist letzte Preis!"

Crazy Erlebnisse auf willhaben

Fruchtfliege sorgt für Panik!

Neuseeland in Aufruhr!

Aus für Tonnen von Biomüll?

Erfindung verdoppelt Haltbarkeit

Smartphones erst ab 14?

Altersbeschränkung gefordert

Wien bald E-Roller Hochburg

Neue Anbieter im Anmarsch

Dreifachsieg für Österreich

Ski-Herren schlagen bei WM zu