Frau brutal aus Flieger befördert!

(28.09.2017) Polizisten schmeißen eine Passagierin unsanft aus einem US-Flugzeug! Passiert ist das in einer Maschine der Southwest Airlines. Kurz vor dem Abflug von Baltimore nach Los Angeles gibt die Frau bekannt, dass sie an einer lebensbedrohlichen Tierhaarallergie leide und fordert, dass zwei Hunde das Flugzeug verlassen.

Die Crew teilt dann aber der Passagierin mit, dass sie zu ihrer eigenen Sicherheit nicht mitfliegen dürfe. Die Frau weigert sich jedoch, freiwillig von Bord zu gehen. Zeugen filmen die Szenen mit. Sie wird von den Sicherheitskräften gepackt und sogar gestoßen.

Die Airline hat sich mittlerweile für den Vorfall entschuldigt.

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt