Frau brutal aus Flieger befördert!

(28.09.2017) Polizisten schmeißen eine Passagierin unsanft aus einem US-Flugzeug! Passiert ist das in einer Maschine der Southwest Airlines. Kurz vor dem Abflug von Baltimore nach Los Angeles gibt die Frau bekannt, dass sie an einer lebensbedrohlichen Tierhaarallergie leide und fordert, dass zwei Hunde das Flugzeug verlassen.

Die Crew teilt dann aber der Passagierin mit, dass sie zu ihrer eigenen Sicherheit nicht mitfliegen dürfe. Die Frau weigert sich jedoch, freiwillig von Bord zu gehen. Zeugen filmen die Szenen mit. Sie wird von den Sicherheitskräften gepackt und sogar gestoßen.

Die Airline hat sich mittlerweile für den Vorfall entschuldigt.

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung