Frau brutal missbraucht

Mutter vom Täter involviert

(10.03.2020) Dramatischer Missbrauchsfall hat sich in Wien Donaustadt ereignet! Eine 24-Jährige soll in von der Mutter ihres Ex-Freundes in deren Wohnung gelockt worden sein. Dort hat der 28-Jährige bereits auf sie gewartet. Er soll sie mehr als 24 Stunden in der Wohnung festgehalten und misshandelt haben. Die junge Frau hat dabei schwere Verletzungen erlitten und muss intensiv-medizinisch behandelt werden. Der 28-Jährige wurde festgenommen, er ist nicht geständig.

(AK)

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab