Frau erstickt an Kuchen

Wettessen in Australien

(27.01.2020) OMG! Unglaublich, was bei einem Wettessen in Australien passiert ist: Am Sonntag beißt eine Frau in ein Stück Lamington, ein typisch australischer Kuchenwürfel. Was danach passiert, ist der pure Horror. Sie bekommt plötzlich einen Anfall und verschluckt sich. Die Frau ringt um Luft, sofort kommen von allen Seiten Mitarbeiter und versuchen, der 60-jährigen zu helfen - leider vergeblich. Sie stirbt kurze Zeit später im Krankenhaus. Das Wettessen hat zu Ehren des Feiertags Australia Day stattgefunden. Die Polizei untersucht den Fall.

(ap)

Trend: #NoWaterChallenge

Gefährlich!

Insta verstärkt Liebeskummer

Social Media bei Trennung mies

Schädel absichtlich brechen?

"Skull Breaker Challenge“

Amsterdam: Prostitutionshotel

Bau geplant

Diese Berufe treiben es wild

Journalisten untervögelt?

Bernhardiner eingeschläfert?

Nach Biss ins Gesicht

Handy mit Nacktfoto-Detektor

Kein Sexting mehr

It's a girl!

Eisbär-Baby ist ein Weibchen