Frau erstickt an Kuchen

Wettessen in Australien

(27.01.2020) OMG! Unglaublich, was bei einem Wettessen in Australien passiert ist: Am Sonntag beißt eine Frau in ein Stück Lamington, ein typisch australischer Kuchenwürfel. Was danach passiert, ist der pure Horror. Sie bekommt plötzlich einen Anfall und verschluckt sich. Die Frau ringt um Luft, sofort kommen von allen Seiten Mitarbeiter und versuchen, der 60-jährigen zu helfen - leider vergeblich. Sie stirbt kurze Zeit später im Krankenhaus. Das Wettessen hat zu Ehren des Feiertags Australia Day stattgefunden. Die Polizei untersucht den Fall.

(ap)

Probleme bei Wetterprognose

Keine Flüge = keine Daten

Bei vielen wird das Geld knapp

Wie und wo kann ich sparen?

Pendlerpauschale bleibt

trotz Home Office

Designer schneidern Masken

Bunt und "Made in Austria"

Kaschmir-Ziegen erobern Seebad

Zerstörung vorprogrammiert!

Österreicher aus Sydney geholt

AUA-Rekord beim Hinflug

Corona ist kein Scherz!

auch am 1. April nicht

Maskenpflicht: Was darf man?

die wichtigsten Antworten