Frau heiratet (!) ihren Hund!

(03.03.2015) Eine mehr als bizarre Hochzeit wird heute wieder von tausenden Usern geteilt. In England hat eine Frau ihren Hund geheiratet!

Zuvor hat es die 47-Jährige übrigens in einer ganz normalen Ehe probiert. Aber nach knapp 20 Ehejahren lässt sie sich von ihrem Mann scheiden. Und heiratet einfach ihren Hund Sheba. Statt eines "JA, Ich will!" hat der Hund übrigens bei der Frage aller Fragen einfach mit dem Schwanz gewedelt.

Erstmals darüber berichtet wurde übrigens schon vor einem Jahr. Aber heute taucht die Story im Internet wieder richtig groß auf.

Auch mit diesem Foto wird die Story in Verbindung gebracht, gehört aber nicht zur Geschichte.

Unfassbar, oder? Ich liebe meinen Hund auch, aber das ist verrückt. Teile diese Story mit deinen Freunden, wenn du das auch denkst!

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen