Frau in Hotel-Dusche gefilmt

Frau Dusche Nackt 611

Stell dir vor, du übernachtest in einem teuren Hotel und wirst von einem Fremden beim Duschen gefilmt! Genau dieser Albtraum ist einer Frau in einem Hilton Hotel in den USA passiert. Der unbekannte Sextäter hat die Nacktvideos dann auf Pornoseiten geladen, an Freunde und Kollegen geschickt und tausende Dollar von dem Opfer verlangt. Jetzt verklagt die Frau das Hilton auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz. Sie sagt zum US-Sender abc:

"Ich dachte, mein Leben ist vorbei. Man glaubt doch nicht, dass in einem Hotel so etwas Schlimmes passieren kann."

Laut Hilton sind bisher keine Kameras gefunden worden.

Männer aus Schnee befreit

Facebook-Video rettet Leben

Heute erste Shisha-Demo

Es geht um tausende Jobs

Krass, wonach viele User suchen

Die Pornhub-Statistik ist da

Explosion im Mehrfamilienhaus

Mindestens 25 Verletzte

Horoskop sagt Gewalt voraus

„Blaue Flecken programmiert“

Sex-Attacke in Vorarlberg

Polizei hofft auf Zeugen

FPÖ vs. DAÖ: Wer wechselt?

Erinnerungen an BZÖ-Gründung

Bub (4) in Bank eingesperrt

Schräger Feuerwehreinsatz