Frau in Hotel-Dusche gefilmt

(06.12.2018) Stell dir vor, du übernachtest in einem teuren Hotel und wirst von einem Fremden beim Duschen gefilmt! Genau dieser Albtraum ist einer Frau in einem Hilton Hotel in den USA passiert. Der unbekannte Sextäter hat die Nacktvideos dann auf Pornoseiten geladen, an Freunde und Kollegen geschickt und tausende Dollar von dem Opfer verlangt. Jetzt verklagt die Frau das Hilton auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz. Sie sagt zum US-Sender abc:

"Ich dachte, mein Leben ist vorbei. Man glaubt doch nicht, dass in einem Hotel so etwas Schlimmes passieren kann."

Laut Hilton sind bisher keine Kameras gefunden worden.

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos

Gefährlicher Bankräuber!

Ex-Häftling wird in Ö. gesucht

TikTok Nutzung beschränkt

Nur noch 40 Minuten pro Tag?

13-Jährige missbraucht

Betrunken gemacht und gefilmt

Tornados unweit unserer Grenze

Nord-Italien schwer getroffen