Frau in Hotel-Dusche gefilmt

(06.12.2018) Stell dir vor, du übernachtest in einem teuren Hotel und wirst von einem Fremden beim Duschen gefilmt! Genau dieser Albtraum ist einer Frau in einem Hilton Hotel in den USA passiert. Der unbekannte Sextäter hat die Nacktvideos dann auf Pornoseiten geladen, an Freunde und Kollegen geschickt und tausende Dollar von dem Opfer verlangt. Jetzt verklagt die Frau das Hilton auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz. Sie sagt zum US-Sender abc:

"Ich dachte, mein Leben ist vorbei. Man glaubt doch nicht, dass in einem Hotel so etwas Schlimmes passieren kann."

Laut Hilton sind bisher keine Kameras gefunden worden.

Christian Eriksen kollabiert

Er ist stabil

Von Wal verschluckt!

Mann überlebt!

Delta-Mutation: Schon 8 Fälle!

In Niederösterreich

Maskenpflicht in Klassen fällt

wohl ab Dienstag

Sturz in Donau: vermisst!

Suchaktion läuft

DNA-Tests für Hunde

Gegen Hundehäufchen

Leben nach GNTM Sieg

Transgender-Model Alex berichtet

Mädchen auf Meeresgrund

Entsetzen in Spanien