Frau kriegt Neunlinge

Noch mehr als erwartet

(05.05.2021) Nicht Zwillinge, Nicht Drillinge. Neunlinge! Eine Frau aus Mali hat am Dienstag neun Kinder auf die Welt gebracht. Sogar zwei Babys mehr, als Ärztinnen und Ärzte noch bei der Ultraschalluntersuchung entdeckt haben. Die 25-jährige darf sich jetzt über fünf Mädchen und vier Buben freuen. Die junge Frau ist vor der Geburt nach Marokko geflogen worden, wo ihr eine bessere medizinische Versorgung ermöglicht wird. Der Kaiserschnitt ist gut gegangen. Laut Malis Gesundheitsministerin Fanta Siby sind Mama und alle neun Kinder wohlauf.

(APA/CD)

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England

Hitzewelle in Italien

Spitzenwerte von bis zu 34 Grad

Kein 3G bei Einreise nach Ö.!

Seit Mitternacht

Missbrauch im Kindergarten

Kids sollen getestet werden

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!

Städte ‚dimmen‘ Straßenlaternen!

Wegen hoher Energiepreise

OÖ: Fliegender Opa unverletzt!

78-Jähriger Paragleiter in Baum

Masken-Aus im Flugzeug

"Vorsicht, Virus zirkuliert"