Frau kriegt Neunlinge

Noch mehr als erwartet

(05.05.2021) Nicht Zwillinge, Nicht Drillinge. Neunlinge! Eine Frau aus Mali hat am Dienstag neun Kinder auf die Welt gebracht. Sogar zwei Babys mehr, als Ärztinnen und Ärzte noch bei der Ultraschalluntersuchung entdeckt haben. Die 25-jährige darf sich jetzt über fünf Mädchen und vier Buben freuen. Die junge Frau ist vor der Geburt nach Marokko geflogen worden, wo ihr eine bessere medizinische Versorgung ermöglicht wird. Der Kaiserschnitt ist gut gegangen. Laut Malis Gesundheitsministerin Fanta Siby sind Mama und alle neun Kinder wohlauf.

(APA/CD)

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert

Totes Ehepaar auf Friedhof

gefunden in Vöcklabruck

Polizistin sexuell belästigt

In Wien: Favoriten

Leopard ist ausgebrochen

Aus China Safaripark

Indien: Corona-Tote im Ganges

bis zu 40 Leichen

Urologe muss zahlen

50.000€ für das Opfer