Frau mit Bart begeistert Netz

(20.06.2016) Rose Geil ist die bärtige Lady, die im Internet mit ihrem extremen Bartwuchs für Aufsehen sorgt! Die 39-Jährige aus Oregon in Nordamerika kämpft seit dem Teenie-Alter von 13 Jahren mit ihrer übermäßigen Behaarung. Wohl gefühlt hat sich Rose nie in ihrem Körper – sie wird von ihren Eltern sogar zum Arzt geschickt, wo sie die Anti-Baby-Pille und verschiedene hormonelle Medikamente bekommt – aber es veränderte sich nichts. Nach jahrelangem täglichem Rasieren, Epilieren und schmerzhaften Laser-Behandlungen beschließt Rose, ihre Körperbehaarung endlich zu akzeptieren und ihren Bart einfach wachsen zu lassen.

Im US-TV sagt Rose:
"Es war eine körperliche Notwendigkeit: Meine Haut war richtig zerrissen und ich hab einfach keine Metallklinge mehr auf meiner Haut spüren können. Als ich dann realisiert habe, dass ich einfach mal experimentieren könnte, wurde ich jeden Tag etwas lockerer. Die Belohnung dafür war: Dass ich keine körperlichen Probleme mehr hatte."

Rose ist glücklicher als je zuvor - Menschen auf der Straße kommen auf sie zu, schütteln ihr die Hand und sagen ihr, was für eine mutige und schöne Frau sie sei.

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App