Frau mit Vollbart ist Star im Netz

(19.10.2015) Eine Frau mit Vollbart ist der Star auf Instagram. Die Rede ist aber nicht von Conchita Wurst, sondern von der 24-jährigen Harnaam aus England. Die junge Frau leidet an einer schweren Stoffwechselstörung, durch die ihr im Gesicht ein Vollbart wächst. Mit elf Jahren entdeckt sie erstmals die Stoppel, trotz Rasieren, Waxing und Bleichen kann sie ihr Problem nicht verstecken. Inzwischen steht sie aber zu ihrem Vollbart und trägt ihn auch mit Stolz.

Heimische Ärzte kennen die Stoffwechselstörung, es handelt sich um ein sogenanntes Polyzystisches Ovar-Syndrom, so Gynäkologe Leonhard Loimer:
“Man kann das recht einfach erklären. Es wird im Eierstock und in der Nebenniere zu viel Testosteron produziert – also das männliche Hormon. Und wenn die Produktion extrem ist, dann kommt es natürlich auch zum Bartwuchs. Es gibt dafür aber Medikamente.“

Teile Harnaams Story mit deinen Freunden!

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt