Frau mit Vollbart ist Star im Netz

(19.10.2015) Eine Frau mit Vollbart ist der Star auf Instagram. Die Rede ist aber nicht von Conchita Wurst, sondern von der 24-jährigen Harnaam aus England. Die junge Frau leidet an einer schweren Stoffwechselstörung, durch die ihr im Gesicht ein Vollbart wächst. Mit elf Jahren entdeckt sie erstmals die Stoppel, trotz Rasieren, Waxing und Bleichen kann sie ihr Problem nicht verstecken. Inzwischen steht sie aber zu ihrem Vollbart und trägt ihn auch mit Stolz.

Heimische Ärzte kennen die Stoffwechselstörung, es handelt sich um ein sogenanntes Polyzystisches Ovar-Syndrom, so Gynäkologe Leonhard Loimer:
“Man kann das recht einfach erklären. Es wird im Eierstock und in der Nebenniere zu viel Testosteron produziert – also das männliche Hormon. Und wenn die Produktion extrem ist, dann kommt es natürlich auch zum Bartwuchs. Es gibt dafür aber Medikamente.“

Teile Harnaams Story mit deinen Freunden!

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen