Frau schneidet Mann 2x den Penis ab

(14.01.2015) Die Horror-Vorstellung für jeden Mann! Eine Frau in China erwischt ihren Mann beim Fremdgehen. Und ihre Rache ist bitter: Sie schneidet ihm zur Strafe einfach seinen Penis ab! Und zwar während er schläft, mit einer ganz normalen Schere.

Der Betrüger-Ehemann fährt daraufhin natürlich zur Ambulanz, wo die Ärzte dem unglücklichen Mann sogar helfen können. Sie nähen ihm den Penis wieder an. Allerdings lässt das die Ehefrau nicht auf sich sitzen.

Auch sie fährt in die Klinik und schneidet dem Ehebrecher den Penis noch einmal ab. Und sie geht auf Nummer sicher und wirft das beste Stück einfach aus dem Fenster. Der Penis wurde nicht mehr gefunden, vermutlich haben streunende Katzen oder Hunde ihn gefressen.

Absolut unfassbar, was da passiert ist! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden!

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt