Frau stirbt wegen Pickel am Po

po

(12.11.2018) Eines ist klar: Niemand hat gerne einen Pickel am Po. Denn solche Pickel sind nicht sonderlich hübsch anzusehen und manchmal tun sie auch weh.

Doch die Pickel haben auch etwas Gutes: Die meisten von ihnen sind harmlos und verschwinden von selbst wieder. Anders erging es einer Frau aus Indianapolis in den USA. Ihre traurige Geschichte geht viral durchs Netz.

Wie ging es dann weiter?

Frau stirbt wegen Pickel am Po 1

Nach einem Urlaub in Florida hat die Frau einen schmerzhaften Pickel am Po entdeckt – so weit nichts Ungewöhnliches. Anfangs dachte die Frau an nichts Schlimmes.

Allerdings war der Pickel mit der Größe eines amerikanischen 5 Cent Stücks erstaunlich groß. Zudem wurden die Schmerzen immer intensiver. Deshalb entschloss sich die Frau dazu, einen Arzt aufzusuchen.

Frau stirbt wegen Pickel am Po 2

Der Arzt verschrieb der Frau ein Antibiotikum und verordnete ihr die Nutzung eines Heizkissens. Die Frau hielt sich an die Anweisungen des Arztes. Die Therapie brachte aber nicht den gewünschten Erfolg.

Im Gegenteil, die Lage besserte sich nicht, sondern wurde nur noch schlimmer. Der Pickel wurde größer und die Schmerzen noch schlimmer. Ein erneuter Arztbesuch brachte ebenfalls keinerlei Linderung.

Frau stirbt wegen Pickel am Po 3

Bei einem weiteren Arztbesuch wurde endlich die richtige Diagnose gestellt. Demnach handelte es sich bei dem Pickel am Po um eine nekrotisierender Fasziitis. Bedeutet: die Frau hatte sich fleischfressende Bakterien eingefangen.

Die Ärzte handelten jetzt sofort. Der Pickel wurde wegoperiert und die Frau musste 16 Tage lang auf der Intensivstation verbringen. Danach wurde sie entlassen. Einige Tage später nahm die Geschichte eine schlimme Wende …

Frau stirbt wegen Pickel am Po 4

Wenige Tage nach der OP ist die Frau gestorben. Dies berichtet ihr Ehemann auf "The Indy Channel". Die genauen Umstände des Todes sind noch nicht geklärt. Jedoch liegt der Verdacht nahe, dass die zu spät erkannte nekrotisierenden Fasziitis für den Tod verantwortlich ist.

Nun prüfen Gerichtsmediziner den Fall.

Unser Beileid gilt den Angehörigen der Frau!

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan

Schlimmste Katze sucht Zuhause

Perdita steht zur Adoption frei