Feuer in Wien: Frau tot

(24.06.2014) Feuerdrama im Wiener Stadtteil Grinzing: In einer Wohnung bricht ein Kleinbrand aus. Die Feuerwehr findet eine junge Frau tot im Bett der verqualmten Wohnung. Sie dürfte erstickt sein. Derzeit laufen weitere Ermittlungen.

Patrick Maierhofer von der Wiener Polizei:
“Die Ursache des Brandes ist bis jetzt noch ungeklärt. Ersten Vermutungen zufolge dürfte es sich um einen Kleinbrand im Bereich der Küche handeln. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits gelöscht und es war nur mehr Rauch in der Wohnung.“

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku

Europa: Infektionen verdoppelt

innerhalb von 10 Tagen

Neue Covid-Maßnahmen

doch erst ab Sonntag!

Maßnahmen ab Sonntag: "Schwach"

Mega-Kritik an Regierung