Frau überlebt 10 Stunden im Meer

(20.08.2018) Eine britische Touristin hat zehn Stunden mitten im Meer überlebt! Die 47-jährige Kay war auf der kroatischen Adria mit einem norwegischen Kreuzfahrtschiff Richtung Venedig unterwegs: Kurz vor Mitternacht geht sie dann versehentlich über Bord. Trotz intensiver Suche wird Kay erst gestern gegen 10 Uhr vormittags von einem Schiff der Kriegsmarine gefunden.

Sie sagt zum kroatischen Fernsehsender HRT:
"Ich bin hinten am Schiff gesessen und runter gefallen, aber zum Glück haben mich diese Leute nach 10 Stunden gerettet."

Kurz soll sich zurückziehen!

Sagt die Mehrheit in Ö.

Heute ist Equal Pay Day

Frauen arbeiten jetzt "gratis"

Corona: Ed Sheeran positiv

Popstar bereits in Quarantäne

Freiwillig im Gefängnis

lieber im Knast als bei Ehefrau

Selfies mit Leiche

nach tödlichem Zusammenstoß

Kampf gegen Hass im Netz

Strafen für Soziale Netzwerke

Assistierter Suizid ab 2022

Nur für schwerkranke Menschen

Neuer Stufenplan der Regierung

Lockdown für Ungeimpfte