Frau überlebt 10 Stunden im Meer

(20.08.2018) Eine britische Touristin hat zehn Stunden mitten im Meer überlebt! Die 47-jährige Kay war auf der kroatischen Adria mit einem norwegischen Kreuzfahrtschiff Richtung Venedig unterwegs: Kurz vor Mitternacht geht sie dann versehentlich über Bord. Trotz intensiver Suche wird Kay erst gestern gegen 10 Uhr vormittags von einem Schiff der Kriegsmarine gefunden.

Sie sagt zum kroatischen Fernsehsender HRT:
"Ich bin hinten am Schiff gesessen und runter gefallen, aber zum Glück haben mich diese Leute nach 10 Stunden gerettet."

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix