Frau vergewaltigt Mann: Geht das?

(23.01.2017) Eine 17-Jährige soll einen 19-Jährigen vergewaltigt haben. Dieses Verbrechen aus den USA sorgt derzeit im Netz für Aufsehen. Demnach soll die junge Frau ihr Opfer mit einem Messer bedroht und zum oralen und auch vaginalen Verkehr gezwungen haben.

Jetzt fragen sich natürlich viele User: Wie geht das? Gibt es vielleicht so etwas wie eine Panik-Erektion? Auch Sexualmediziner Georg Pfau hat an dieser angeblichen Vergewaltigung seine Zweifel:
“ Normalerweise fürchtet oder schreckt sich kein Mann dermaßen, dass er dadurch eine Erektion bekommt. Eine Erektion funktioniert eigentlich durch eine positive Aktivierung der Sexualzentren, jeder Stress ist völlig kontraproduktiv. Aber vielleicht waren Drogen im Spiel.“

Frau fängt Feuer

Beim Zigarette anzünden

Olympia: Österreich holt Silber

Michaela Polleres

Totgebissen

Frau von 6 Hunden attackiert

COVID-19 Langzeitfolgen

Kognitive Beeinträchtigungen?

Krokodil-Ausbruch

Schnappi vermisst in Tschechien

Urteile im IS-Prozess

Schuld- und Freisprüche

BH-Platzer

Wrestlerin kämpft weiter

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen