Verprügelt, weil er keinen Sex wollte! Foto

Weil er sich weigert Sex mit ihr zu haben, wird ein Mann in Georgia in den USA von seiner Freundin krankenhausreif geprügelt! Die 35-Jährige soll nach einem Saufgelage heimgekommen sein und ihren Freund attackiert haben. Die Frau zerkratzt sein Gesicht, seinen Kopf und Nacken, dann beißt sie ihm wie wild in den Arm.

Mutter geschlagen

Im Haus lebt auch die Mutter der Angreiferin, als sie einschreiten will, bekommt auch sie die Faust ins Auge. Tabatha Lee Grooms bedroht dann auch noch die alarmierte Polizei. Sie sitzt mittlerweile in Haft. Das ist der "Mugshot" (das Polizeifoto):

Polizeigewalt bei Klima-Demo

Aktivist vor Gericht

Wieder Hitze: Heißester Sommer?

"Es deutet viel darauf hin"

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England